Donnerstag, 27. Juni 2013

Die Zeit vergeht...und es sind viele neue Schätze eingezogen...

Ja lang ist es her,das letzte Lebenszeichen von mir..
Nun versuche ich wieder, wenigstens einmal die Woche,einen kleinen Überblick über meine neuen Schätze zu liefern.
Hier ein kleiner Überblick,es hat sich so einiges getan in den Sammlungen, so sind z.B. aus meinen anfänglich drei Graziela-Geschirrteilen (alles aus den 70ern) nun zwei Schränke gut gefüllt worden.
Ebenso haben sich die Krenitschalen "m´vermehrt" (aus 1 mach 6),ein neuer alter Opaltisch mit Tulpenfuß ist neu dabei und auch meine bunte Sammlung an Geschirr und Küchensachen aus Skandinavien hat Zuwachs bekommen....
Aber anfangen möchte ich heute mit einem kleinen Küchenspaziergang ;)

Ganz liebe, wenn auch verregnete Grüße, Christina :)




Ein toller Zufallsfund war die Cathrineholm Teekanne bei Dawanda...manche Dinge müssen einfach sein, da lässt man sich auch nicht vom Preis abschrecken ;)
(darunter: Arabia Finland Marmeladentopf, Töpfchen von Dansk Design IHQ,
ganz unten: Goebel Bretzelkatze, Koziol Etagere und ein hübscher Topfuntersetzer aus Dänemark)
 


Ich habe vor kurzem die 6 Fächer unseres Küchenregals nach Farben sortiert, herausgekommen ist jeweils 1 Fach in blau,türkis,grün,rot,pink,orange und gelb)
Im obersten Fach steht nun mein wohl gehüteter Schatz...das Krömer-Zolnir Kaffeeservice...



gleich darunter die türkise Fraktion...mit Dosen von Sagaform, Milch+Zucker von Figgjo Flint,Arcopal,Cathrineholm und Isak




Grüüün..dieses Fach gefällt mir besonders gut,ich mag die Farbe im Moment sehr gern...
Tablett von Isak, 70er Metalluntersetzer, Finel Topf,Servietten von Krömer-Zolnir (was freu ich mich darüber,zumal ich vorher gar nciht wusste dass es von der Firma bzw mit der Blume so etwas gibt), Salz- und Pfefferstreuer von Holmegaard aus der Carnaby-Serie (ein toller Fund vom Antikmarkt für nur 20€), Topflappen von Södahl und noch eine Etagere...




Rot...mit Untersetzern von Laurids Lonborg,Apfelglas, Erik Kold Dose,Krömer Zolnir-Kanne,Arcopal, Laurids Lonborg Eierwärmer,70s Untersetzer und Finel Teekanne



Pink...mit ganz vielen hübschen Sachen von Laurids Lonborg,Isak Tassen und Marimekko



Orange... Tchibo Prilblumen Brettchen, Emsa Etagere Laurids Lonborg, Södahl und Arcopal



und last but not least...Gelb: Apfelschälchen aus Schweden,Kold Plast,Prilblumen Brettchen,Laurids Lonborg und einem Hühner-Eierbecher von Sonja Plast



Neben den vielen kleinen Neuheiten habe ich mir nun drei Bilderleisten und 3 passende Utensilienleisten in der Küche angebracht.
Dort höngen nun meine Lieblingsbecher,die viel zu schade sind um im dunkeln Schrank ihr dasein zu fristen...oben drauf einige Untersetzer und Tabletts...dab wird sich in nächster Zeit aber noch einiges tun...






...und noch 3 Bilder im Detail



Damit sie besser zur Geltung kommen habe ich meine Tabletts (alle bis auf eines, alle von Laurids Lonborg) auf den Schrank gestellt und erfreue mich jeden Tag daran.




...ein kleiner Gesamtüberblick über meine stetig wachsende Geschirrsammlung von Graziela Preiser aus den 70er Jahren...



Noch einmal aus der Nähe... in der oberen Reihe befindet sich ausschließlich Geschirr mit dem niedlichen Eisenbahn-Dekor, darunter aus der Serie Bauernhof, und ganz untern Geschirr mit den bunten 123-Motiven.
 




Direkt aus Dänemark ist dieser schöne Topf von Cathrineholm, mit ihm habe ich nun 3 Teile dieser Wunderschönen Emaillesache...und ich hoffe, dass noch einige dazukommen werden :)
(Topflappen von Laurids Lonborg)




Die Edelstahlkanne von Stelton habe ich euch schon letztes Jahr präsentiert.
Beim heutigen Besuch im Trödelladen habe ich dann noch das passende Milch- und Zuckerset erstanden und das für nur 4€ (für beides).
Umso größer ist natürlich die Freude über dieses Superschnäppchen,da die beiden Teile neuwertig sind und neu zusammen über 100e kosten.
Warten lohnt sich doch immer wieder...



Ich hoffe ich habe euch beim ersten Post nach so langer Zeit nicht gleich überfordert und würde mich freuen wenn ihr von nun an wieder regelmäßig vorbeischaut :)

Bis dahin...liebe Grüße

Kommentare:

  1. Wundervoll! Da warst du ja fleißig. Vor allem die Sachen von Cathrineholm und Stelton gefallen mir. Viel Spaß an den tollen, neuen Sachen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja das stimmt.Obwohl das Wetter flohmarkttechnisch mehr als bescheiden war bisher,findet frau ja Mittel und Wege um trotzdem das ein oder andere Teil ergattern zu können. :)

      Löschen
  2. guck, letztens hab ich von dir schon die zweite seife in gebrauch und musst so an dich denken ;) man vergisst schnell die zeit, ich weiß schon gar nicht wie dieses semester schon fast vorbei sein kann. auch blogtechnisch lag ich eine weile auf der faulen haut ... aber das wird schon! liebe grüße und willkommen zurück, jan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ui,das freut mich aber :) ich hoffe du magst die seife genauso gerne wie ich/wir?!
      ja da geb ich dir recht,immer kommt irgendwas dazwischen,so dass die zeit nur so verfliegt.
      aber ich werd mich ranhalten und wieder fleißiger :)
      lg und vielen dank für deinen kommentar

      Löschen
  3. Schön wieder von dir zu lesen...und da sind echt Hammer Sachen dabei ;o). Die Sachen von Krömer-Zolnir sind großartig, haste die bei Dawanda geholt, denn Carmen hat ihr Service verkauft? Hab neulich auf einer Vintage-Seite eine monstermässig geniale Dose davon gesehen.

    Sagaform ist bei mir auch eingezogen, habe ich geschenkt bekommen. Die Graziela Sachen sind bei E*** immer viel zu teuer und auf dem Flohmarkt ist mir das wirklich noch nie begegnet.

    Hehehe...einige der Schmuckstücke stehen auch bei mir rum, Cathrineholm geht ja immer ;o)

    Gern mehr davon! Liebe Grüsse und komm gut ins Wochenende!

    AntwortenLöschen
  4. Oh toll, ich freu mich auch mal wieder was von Dir zu lesen. Gefällt mir gut deine nach Farben sortierte Küche. Das Arabia Marmeladentöpfchen ist wirklich klasse, aber auch sonst ist viel schönes dabei. Ich freu mich ja schon auf die Waechtersbachsachen die liegen mir ja besonders am Herzen, im Moment find ich meist nur 80er Waechtersbachsachen, die gefallen mir nicht so gut und Sie bleiben meist liegen.
    Liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja der helle Wahnsinn!!!!!!! Ich muss wohl mal mit einer riesigen Tasche vorbeikommen...wann bist Du denn meistens nicht zuhause????? Hihi...
    Liebe Grüße und schön mal wieder von Dir zu hören!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Das werd ich nich verraten ;)
      Vorbeikommen kannst du aber jederzeit sehr gerne (vorausgesetzte ich bin zuhause), ich tausche ja immer mal wieder sachen aus, die ich dann abgebe bzw tausche :)
      lg und vielen dank für deinen lieben kommentar..

      Löschen
  6. Ganz lieben dank für eure tollen Kommentaren...wenn das kein Ansporn ist mal wieder öfter was zu posten. :)
    LG und schon einmal ein schönes wochenende
    christina

    AntwortenLöschen
  7. Hello Christina,

    die Zolnir-Seite ist bei dem Fotostream von H is for Home. Der hat eh immer die genialsten Sachen am Start, da ärgert man sich manchmal, daß man hier in DE wohnt, der schleppt immer die krassesten Sachen aus den Flohmärten und Vintage-Stores.
    Hier ist der Flickr - Link http://www.flickr.com/photos/h_is_for_home/8192705129/in/photostream/

    Da sind zwei absolut abgefahrene Zolnir-Dosen, die ich so noch nie gesehen habe, aber auch die anderen Sachen sind nicht von schlechten Eltern.
    Falls Du es nicht sofort findest, geh auf flickr und dann suchst du nach H is for Home.

    LG!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz ganz lieben Dank.
      Ach ich glaub die beiden dosen habe ich schon mal gesehen,die sind aus Melamin in weiß mit der typischen roten Krömer Zolnir Blume,oder?
      Wahnsinn wie der sowas findet.
      ich hatte ihn dies bezüglich schon mal angeschrieben und er schrieb nur zurück,er komme eben rum,daher die vielen tollen Schätze.
      ...daran kann es unmöglich liegen,ich komme auch rum,leider sind bei meinen flohmarkt/trödelladenbesuche nie so tolle Sachen dabei (außer vielleicht ganz selten).
      lg

      Löschen
  8. Bitte lad mich zum Kaffee ein... ich liebe deine FUNDSTÜCKE... Grüsse Mirjam

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Christina,
    hab mal wieder vorbeigeschaut ich muß sagen es ist bunt bei Dir,
    es erinnert mich vieles an meine Kindheit, wir hatten auch orange und gelbes Geschirr mit Blumen, eine vor einigen Jahren fand ich das noch schrecklich,
    doch jetzt finde ich es ist der Hammer. Du hast Deinen klaren Stil und das gefällt mir.
    Mein Stil ist anders, doch Du bleibst Deinen Stil treu.
    Schön so mir gefällt es.
    Will mehr sehen!
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  10. he christina, sag mal kann ich dir den grünen Topf abkaufen? war das perfekte weihnachtsgeschenk fur meine freundin. ich würde mich über eine mail freuen.
    mfg, yunus
    yunus_de_groot@web.de

    AntwortenLöschen