Freitag, 9. November 2012

schön bunt...

...sind die neuen Errungenschaften die in den letzten Tagen gekauft,ersteigert und bestellt wurden :)
Mit bunten Fotos, die angesichts des trüben Wetter draußen wenigstens ein wenig die Stimmung aufhellen,verabschiede ich mich nun und wünsche euch allen ein schönes Wochenende.



passen dzu dem kürzlich bestellten Birnentablett von Koloni mussten natürlich nun auch noch das andere Tablett mit knallig roten Äpfeln und eine der weiteren tollen Tasse her.
Das hübsch gemusterte Teil rechts,ist ein Adressbuch von Orla Kiely,welches ich hier zu einem Superpreis im Outlet-Store entdeckt habe.



schön grün...sind das Mäppchen bestehend aus vielen Reißverschlüssen in verschiedenen Grüntönen,das an jeder beliebigen Stelle geöffnet werden kann (solche tollen Sachen gibts bei unserem Werkstattladen),
die "Listen to the Word"-Tasse von Rob Ryan sprang mir auf meinem momentanen Tassenfimmel ebenfalls im Outlet-Store in die Arme,aber da wir beide hier Teetrinker sind,wird sie sicher nicht lange unbenutzt in der Küche hängen
Ganz stolz bin ich darauf nun ein weiteres Teil in grün (das 2.) von Friedrich gefunden zu haben...




dieser hübsche Teller aus der Brigitte Extra Modell-Serie von Thomas aus den 70er Jahren und nun der erste der tollen Geschirrserie.Dank zahlreicher Blogs auf denen immer mal wieder das ein oder andere davon gezeigt wurde,bin ich nun ebenfalls infiziert und werde diese schönen Geschirrteile wohl auch noch sammeln :)




kleine Blechdosen aus den 70ern habe ich ja mittlerweile recht viele,doch diese gefiel mir besonders,weil sie mit über 30cm so schön groß ist,groß genug um bald mit leckeren selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen befüllt zu werden :)

Kommentare:

  1. Ha...die grosse Blechdose mit der Höhe von 30cm hatte ich auch in Amsterdam gesehen - gleich 2x. Aber leider war sie mir einfach zu gross zum mitnehmen...friedrichglas in grün ist toll und koloni sowieso.
    ein feines WE!

    AntwortenLöschen
  2. Oh toll mehr Obst! Toll ist auch die grüne Friedrichvase, schön wieder tolle Sachen auf deinem Blog zu sehen. Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe steph,
      ganz lieben dank für deinen kommentar.
      wünsche dir ebenfalls ein schönes wochenende

      Löschen
  3. ... ach und wie schön, dass manche Teilchen dann in Deinen Shop wandern :-)!

    Ganz viele liebe Grüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  4. oh ja die dose ist wundervoll...und ich hätte auch passende zu hause;)
    herzlichst birgit, die jetzt mal nach deinem shop sucht...

    AntwortenLöschen
  5. also zu dem kinderteller mit der eisenbahn..
    ist der wirklich aus den 70ern? das glaub ich nicht!
    ich hab für mein "flegelkind" ;-) ich meine natürlich pflegekind - sprich die kleine tochter der freundin meiner tochter, die mich als kleinkind oft besuchte, das geschirr bzw. teile davon (satz eierbecher, trinkbecher, tasse und untertasse) origninal im jahre 2004 gekauft.
    da ich selber jahrgang 58 bin und ich das geschirr niemals in den 70ern, weder bei freunden noch für meine eigenen kinder (tochter geboren 1978) kann ich nicht glauben, dass das 70er jahre ist.

    wollte dir das mitteilen. falls du da andere, genauere infos hast.. vielleicht schreibst du sie ja. das würd mich interssieren.
    im übrigen ist das geschirr aber total schön und ich kann immer besucherkinder damit begeistern.
    leider muss ich anonym schreiben, weil ich mein blog seit 2 jahren still gelegt habe.
    also, mich würde die geschichte des hübschen kindergeschirrs wirklich interessieren.
    lg
    alke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo alke,

      ich kann nur soviel sagen,dass es die geschirrserie in den 70er jahren als brigitte extra collection (auch so gemarkt) von thomas gab und diese in den 2000ern aufgrund der großen beliebtheit ein revival hatte.sprich,das dekor wurde neu aufgelegt,aber die markierung unter dem geschirr war diesmal eine andere (thomas geschirr).
      ich hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen
      lg christina

      Löschen
  6. Ohje, das mit dem Daniederliegen hört sich gar nicht gut an. Da wünsch ich Dir das Du ganz schnell wieder auf die Beine kommst! Gute Besserung.

    AntwortenLöschen
  7. danke christina!
    gruss alke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Christina,

    ja, habe ich :-). Mail: svea.winkler@wanadoo.fr
    Außerdem hat Svea einen DaWanda-Shop: http://de.dawanda.com/shop/swig-filz-felt-feutre

    Liebe Grüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  9. Hey Christina...wo bleibst Du denn? Ich fand deine Sachen immer so toll und würde gern mal wieder sehen, was du erbeutet hast ;o) Würde mich freuen, liebe Grüsse,
    Frau M.

    AntwortenLöschen