Mittwoch, 29. August 2012

Ganz schön bunt...

...ist es im Schlafzimmer nach dem Umdekorieren :)
Ich habe es nun so aufgeteilt,dass ich im Wohnzimmer alle Sachen in warmen Farben stehen habe( rot,orange und lila) und im Schlafzimmer alte kalten Farben(blau,türkis,grün und gelb).
So ist es nicht so kunterbunt durcheinander gewürfelt.
Mir gefällt das Regal über dem der Fernseher hängt schon mal richtig gut.... Was meinst ihr?

Als krassen Gegensatz habe ich dort auch meine weißen Vasen und meine weiße Deko daneben untergebracht.



 eine kleine Gesamtübersicht...alles schön nach Farben sortiert,gefällt mir richtig gut :)




gelbes Fach....mit Colani Elefanten,Wächtersbach Dose,Friedrich und 70er Vasen




blaues Fach...mit Krömer-Zolnir Dosen,BMF Steckkerzenleuchter,70er Briefbbeschwerer,70er Schale und Wächtersbach Dose




 grünes Fach...mit 70er Dose,WMF Snackkugel,Arlac Dati Dauerkalender,Colani Elefanten und schwedischer Vase



 türkises Fach...mit 70er Dose,Funny Design Kerzenhaltern,Friedrich Vase und Quistkugeln




meine Bisquitvasensammlung auf den beiden Kommoden im Schlafzimmer




weiße Fächer...mit meiner Betthupferldosen_Sammlung (und Quistgaard Kerzenhalter und den tollen Stempeln und Masking Tape von BastisRike)




weißes Fach II..oben:.mit meinen weißen Friedrich Vasen und 
                         unten: Schott-Zwiesel Vasen aus den 70er Jahren (Serie:Arktis) mit ganz vielen tollen
                         tollen Luftblasen und Arlac Dati Dauerkalender




ein teiles meines selbstgefädelten Schmucks ist auf diesen beiden tollen Kupfer-Schmuckbäumen drapiert.Unten haben die Bäume noch kleine Schalen und oben kleine Ösen für Ohrringe..



Kommentare:

  1. Das finde ich viel schöner so sortiert.
    Wesentlich einheitlicher und übersichtlicher.

    Liebe Grüße von Antonie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir :)
      vorher hatte ich es ja ewig als sammlung sortiert,dosen bei dosen,elefant bei elefanten..das war zwar schön bunt,aber wie du schon richtig geschrieben hast,auf dauer zu unübersichtlich und unruhig.
      lg

      Löschen
  2. Genau meine Meinung;-)!
    Da ist ja auch noch viiiiiel Platz für mehr Schätzchen!
    Lg Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsch, ich hab eine Freundin, die sortiert Ihre Bücher nach Farben, finde ich hübsch aber unpraktisch. Aber bei den Sammelgegenständen stört das ja nicht und fürs Auge ist eine Freude.

    AntwortenLöschen
  4. Hi, ich nochmal;-)
    Staub! Viiiiele weiße Vasen! IM SCHLAFZIMMER!!!
    Ging mir grade so durch den Kopf...

    AntwortenLöschen
  5. Was für tolle Sammlungen du hast :-)) Und so nach Farben sortiert noch viel wirkungsvoller. Sonnige Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank :)
      @ steph: stimmt,bei büchern find ich das auch unpraktisch,ich hab es da lieber nach genre sortiert.
      @ nadine: so alle 2 tage staub ich da schon schnell drüber.aber irgendwann hat man ja so eine gewisse routine drin ;)
      ein bißchen platz ist ja noch in den fächern,mal sehen was sich am wochenende dazugesellt :)

      Löschen
  6. gefällt mir! mit den vasen überlege ich es mir, ich melde mich deswegen demnächst nochmal :) Liebe Grüße, Jan

    AntwortenLöschen
  7. Das ist lustig, ich mach das auch so mit den Farben (silber/rot/weiß/Rauchglas/orange...es gibt unendlich Möglichkeiten, da wird einem nie langweilig)! Nur bei den Büchern bin ich streng: alles nach Verlagen geordnet. Aber wahrscheinlich hat jeder Lesewurm da seine ganz eigene Macke :)

    AntwortenLöschen
  8. Du könntest glatt einen Laden aufmachen :-)! Ich mag die farbliche Sortierung sehr!

    Herzlichst,
    Steph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke euch für die lieben kommentare :)
      @ steph: Indirekt habe ich den ja sogar schon,bei dawanda.dort landet alles was nach einer gewissen Zeit nicht mehr zu den anderen Sachen passt oder nicht mehr gefällt :)
      lg christina

      Löschen