Mittwoch, 15. August 2012

seltene Arcopalschätze

wie einige von euch sicher schon gemerkt haben liebe ich das kunterbunte Arcopal aus den 70er Jahren sehr.
Normalerweise (wenn man etwas davon findet) sieht man davor nur die rustikaleren Dekore oder eben das Prilblumendekor,was ich heiß und innig liebe.
Vor einiger Zeit sind mir dann Arcopalschüsseln mit einem anderen tollen Blumenmuster begegnet,die ich unbedingt haben musste.Schön,knallbunt und von Arcopal...was will man mehr.
Nun habe ich diese 4 tollen Tassen in allen herausgebrachten Farben in neuwertigem Zustand gefunden und war hellauf begeistert.
Dazu habe ich dann noch 4 kleine Espressotassen mit dazugehörigen Untertassen mit dem anderen Prilblumenmuster gefunden(wusste bis dato gar nicht dass es außer den Kaffeetassen und Bechern noch eine kleinere Variante gibt,Foto folgt).Bin sehr froh diese schönen Stücke jetzt alle zusammen im Küchenvitrinenschrank untergebracht zu haben :)



Kommentare:

  1. Wow-ein Traum! Wo hast Du die denn gefunden?
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. huhu,
      süß,ne?! :)
      das war echt zufall,habe sie bei ebay gefunden.
      die kleinen espressotassen(zeige ich noch) sind mir nur durch die viel kleineren maße (im vergleich zu den normalen kaffeetassen) aufgefallen,die habe ich von dawanda aus österreich.

      Löschen
  2. Oh hübsch, ich kenne auch nur die Prilblumen und die wie Du es so schön genannt hast "rustikal" einiges davon gab es auch in meinem elterlichen Haushalt. Aber durch jahrelange Spülmaschinengänge auch schon ganz verblast. Blöde Frage aber gibst Du eigentlich deine Schätze in die Spülmaschine? Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo Steph,

      ja das ist immer schade,man erkennt immer ganz eindeutig,welche der sachen jahrelang in der spülmaschine gespült wurden und welche nicht.wahnsinn was das beim dekor ausmacht.
      ich spüle alles(nur die vintagesachen)mit der hand.das ist es mir in jedem fall wert :) finde das immer so schade,wenn die farben der alten bilder und muster mit der zeit immer schwächer werden.
      lg christina

      Löschen